Ausgaben von Schriftwerken gehören u.a. mit zu den wichtigsten Tätigkeiten unserer Bundesarbeitsgemeinschaft, um Informationen, Hinweise, Berichte, Warnungen und Forschungsergebnisse zu vermitteln. Die meisten der hier aufgeführten Sonderdrucke können über den 2. Vorsitzenden bezogen werden. Die Kosten betragen 6 bzw. 9 Euro inkl. Porto für Nicht-Mitglieder.

Gleichzeitig können Mitteilungsblätter/„Portugal-Philatelie“ ab Heft 21 für 6 Euro inkl. Porto gekauft werden. Beispielexemplare werden von der Redaktion ausgesucht.

Kontakt zu Reinhard Küchler per E-Mail: reinhardkuechler@yahoo.de

 

1) Mitteilungsblatt - “Portugal-Philatelie

Dreimal jährlich erscheint die “Portugal-Philatelie”, die an die Mitglieder  kostenfrei versandt wird.

 

Das Inhaltsverzeichnis des  jeweils aktuellen Mitteilungsblattes können Sie auf der Seite “Aktuelles”einsehen.

 

 

 

Das gesamte Inhaltsverzeichnis aller bisher erschienenen Mitteilungsblätter können Sie durch einen Klick auf das untere Kästchen einsehen.

 

 

 

2) Sonderdrucke

 

Diese werden in unregelmäßiger Folge herausgegeben und behandeln die verschiedensten Bereiche.

Folgende Sonderdrucke sind bisher erschienen:

 Sonderdruck 1 - Portugal, ein interessantes Sammelgebiet

SD 1  - "Portugal, ein interessantes Briefmarkensammelgebiet"             (Wolfgang Vogt)

Vorphila-Briefe   +++  Briefmarken mit dem Kopfbild der Königin Maria II. +++  Briefmarken mit dem Kopfbild des Königs Pedro V. +++ Briefmarken in der Regierungszeit des Königs Luis I.+++ Briefmarken in der Regierungszeit des Königs Carlos I. +++  Briefmarken in der Regierungszeit des Königs Manuel II. +++  Die “REPUBLICA”-Aufdruckmarken  +++   Die  “CERES”-Ausgaben  +++   Die Sonderausgaben  des  Jahres 1923 bis 1928   +++   Die Ganzsachen als Bildpostkarten zum Jahreswechsel +++ Die Ausgaben “Städte und Landschaften” 1972 bis 1978 +++  Abarten, Fehldrucke, Probedrucke, Mustermarken und Sonstiges.

 

 

 

 

Sonderdruck 2 - Die Briefmarken Angolas SD 2 -  "Die Briefmarken Angolas seit der Unabhängigkeit 1975 - Philatelie und Postgeschichte"                                                                                                                         (Reinhard Küchler)            

Einleitung +++ Die letzten Briefmarken der portugiesischen Kolonialzeit - Zeit des politischen Übergangs +++ Die Unabhängigkeit am 11. November 1975 +++ Aufdruckmarken und Weiterverwendung von Kolonialausgaben nach der Unabhängigkeit +++ Die Briefmarken von 1977 bis 1988 - Bunte Motive aus vielen Druckereien +++ 1989 - 1995: Briefmarken aus Portugal +++ Die philatelistische “Wende” 1995 - 2001 und ihre Konsequenzen +++ Der Exklusiv-Vertrag mit Afinsa 2001 +++ Die Phantasiemarken der UNITA +++ Der Postverkehr der angolanischen, kubanischen und südafrikanischen Truppen +++ Die Republik Angola - Daten und Fakten, Literatur (Philatelie, Politik, Wirtschaft).

 

 

 

Sonderdruck 3 - S. Tomé e PrincipeSD 3 -  "Die Briefmarken von Sao Tomé e Príncipe seit der Unabhängigkeit 1975 - Philatelie und Postgeschichte"                             (Reinhard Küchler)

Einleitung +++ Die letzten Briefmarken der portugiesischen Kolonialzeit - Zeit des politischen Übergangs +++ Die Unabhängigkeit  am  12.  Juli  1975 -  Neuheiten und Aufdruckmarken bis 1976 +++ Die Briefmarken von 1977 bis 1983 - Bunte Neuheiten auch aus Deutschland +++ 1984 bis 1986 - Briefmarken aus Portugal +++  1987 bis 2001 - Briefmarken  der  spanischen  Agentur  Infynsa  +++  Die Republik Sao Tomé e Príncipe - Daten und Fakten   +++ Literatur (Philatelie, Politik, Wirtschaft)

 

 

 

 

Sonderdruck4 - Portugal Tarife 1852 - 1947 SD 4 -  "PORTUGAL - Post- und Telegraphentarife, die zwischen 1852 und 1947 in Kraft waren "                                                                                                                           (Christian Schlachetzki / Jürgen Wölle)

Grußwörter +++ Vorwort +++ Briefe +++ Postkarten oder Kartenbriefe, Bildpostkarten +++ Zeitungen +++ Drucksachen +++ Büchersendungen / Literarische Werke / Geschäftsfakturen / gedruckte Geschäftskataloge / gedruckte Rundschreiben +++ Manuskripte +++ Muster +++ Pakete +++ Post - Zusätzliche Dienstleistungen +++ Postanweisungen +++ Wertangaben +++ Nachnahme / Inkasso +++ Gewöhnliche Telegramme +++ Telegramme - Zusätzliche Dienstleistungen +++ Besondere Telegramme

Das Werk ist durchgängig zweisprachig deutsch und portugiesisch geführt.

 

 

 

Sonderdruck 5 - Postalische Entdeckung im Übersee-ArchivSD 5 - "PORTUGAL -  Postalische Entdeckung im Historischen Übersee- Archiv in Lissabon "                                                                                                                                   (Luiz Frazão / Jürgen Wölle)

Ein unveröffentlichter postalischer Bericht vom Ende des XIX. Jahrhunderts.

Der Rapport eines portugiesischen Postangestellten über eine Inspektionsreise zu den Posteinrichtungen in Moçambique, Goa, Macau und Timor in den Jahren 1885/ 86 wurde erstmals von Luiz Frazão im Jornal de Filatelia Nr. 62 und 63 im Jahr 2000 veröffentlicht. Die deutsche Übersetzung von Jürgen Wölle gibt einen interessanten Einblick in die Gegebenheiten der portugiesischen Posteinrichtungen in den Kolonien.

 

 

 

 

Sonderdruck 6 - Amsterdam Knotenpunkt des WeltpostverkehrsSD 6 -  "Amsterdam - Ein Knotenpunkt des Weltpostverkehrs / Amsterdão - Um entroncamento do tréfego postal universal"                 (Hans-Walter Hönes / Christian Schlachetzki / Jürgen Wölle)

Amsterdam - Ein Knotenpunkt des Weltpostverkehrs. Dienstbriefe nach den Bestimmungen der UPU aus Portugal und den ehemaligen portugiesischen Kolonien nach Amsterdam, dargestellt anhand von ausgewählten Belegen aus der Sammlung Hans-Walter Hönes

Das Werk ist zweisprachig deutsch und portugiesisch geführt.

 

 

 

 

 

Sonderdruck 7 - Angolas FiskalmarkenSD 7 - “Angolas Fiskalmarken”                                                                                                                             (Norbert Kügler)

Grußwort +++ Vorwort +++ Einleitung +++ Steuermarken für Portugal und portugiesische Kolonien +++ Steuer Siegel +++ Aus dem Jahre 1876 +++ Fiskal- oder Steuermarken 1879 +++ Fiskal- oder Steuermarken 1899 +++ Industrie Steuer +++ Steuermarken aus dem Jahre 1905 +++ Fiskalmarken seit der Unabhängigkeit 1975

 

 

 

 

 

 

Sonderdruck 8 - Guinea-BissauSD 8 -  "Republik Guinea-Bissau seit der Unabhängigkeit 1974 - Philatelie und Postgeschichte"                 (Reinhard Küchler)

Einleitung +++ Die letzten Briefmarken der portugiesischen Kolonialherrschaft - Zeit des politischen Übergangs +++ Unabhängigkeit 1974 und Weiterverwendung von Kolonialmarken +++ Briefmarken belegen das besondere Verhältnis zwischen Guinea-Bissau und Kap Verde +++ Die Briefmarken 1976 bis 1982 - Bunte Motive +++ Briefmarken aus Kuba 1983 - 1989 +++ Die philatelistische Wende 1990 - 1995 +++ Unbekannte Neuheiten 1996 - 2000 aus Portugal +++ Der Exklusiv-Vertrag mit Afinsa 2000 - 2002 +++ Auflagezahlen der “Portugal-Marken” 1990 - 2000 +++ Auflagezahlen der “Afinsa-Marken” 2001 - 2002 +++ Guinea-Bissau - Daten und Fakten +++ Literatur (Philatelie) +++ Literatur (Politik/Wirtschaft)

 

 

 

 

SD-09SD 9 -  "Heinrich der Seefahrer    - Herkunft - Wirken - Erbe -    Die Geschichte der portugiesischen Entdeckungen"              (Jürgen Wölle)

Heinrich der Seefahrer - Geboren 1394, Gründer der Seefahrerschule nahe des Kaps von São Vicente. Er legte den Grundstein für die portugiesischen Entdeckungsfahrten der nachfolgenden Jahrhunderte.  Seine Lebensgeschichte und die Geschichte der portugiesischen Entdeckungen zeigt die Sammlung Jürgen Wölle auf.

 

 

 

 

 

 

Sonderdruck 10 - Portugiesisch-IndienSD 10 -  "Vor 50 Jahren: Die Postverbindungen nach Portugiesisch -Indien gegen Ende de portugiesischen Herrschaft im Dezember 1961 - Post der portugiesischen Gefangenen bis Ende April 1962"                 (Reinhard Küchler)

Vorwort +++ Die politische und postalische Entwicklung in Portugiesisch-Indien 1961/62 +++ Aufdrucke auf Zuschlagsmarken von Portugiesisch-Indien nach der Besetzung 1961 +++ Die offizielle portugiesische Haltung zur Besetzung des Estado da India +++ Ehrung des indischen Politikers Tristão de Bragança Cunha +++ Ersttags- und Sonderstempel von Portugiesisch-Indien 1952 - 1961 +++ Karten und Aerogramme von Portugiesisch-Indien +++ Das ehemalige Portugiesisch-Indien heute +++ Literatur

 

 

 

 

SD11SD 11 -  "Carlos George (1870 - 1945). Ein Experte der Portugal- Philatelie, Briefmarkenhändler und Autor von Fachartikel. Briefe und Karte aus Lissabon "                 (Reinhard Küchler)

Einleitung +++ Biographie von Carlos George +++ Briefe an Ferdinand Genth/Kassel +++ Briefe an Oscar Krause/Kassel +++ Briefe an Rudolf Friedl/Wien +++ Briefe an Josef Baumgarten/Wien +++ Briefe und Karten an andere Empfänger +++ Briefe an F. Reinhard/Bern +++ Briefe mit Absenderstempel oder der Handschrift von Carlos George +++  Briefe und Karten an Carlos George +++ Weitere Briefe aus Auktionskatalogen ohne Abbildung +++ Werbung für das Reisebüro von Ernst und Carlos George in Lissabon +++ Briefe von A. Schmidt 1919 - 1926 +++ Briefe nach Wien - vermutlich von A. Schmidt +++ Deutschsprachige Artikel von Carlos George +++  Briefe des Absenders Ernst George Nachfolger sowie weitere Briefe mit dem Absender Carlos George +++ Übersicht von Briefen von Carlos George und dem niederländischen Generalkonsulat in Lissabon +++ Carlos George und die Bateken-”Briefmarken” 1896

 

 

SD12SD 12 -  "Ersttagsbriefe und Sonderstempel der Volksrepublik Angola 1975 - 1983 "                 (Reinhard Küchler)

Vorwort +++ Einführung +++ Die Umschläge des Clube Filatelico de Angola 1975 - 1976 +++ Ersttagsbriefe 1975/1976 (unbekannte Produzenten) +++ Ersttagsbreife und Sonderstempel der angolanischen Post 1976 - 1983

 

 

 

 

 

 

SD13SD 13 -  "Beiträge zur Philatelie von Kap Verde - Teil 1"                 (Reinhard Küchler)

Vorwort

1. Aero Clube de Cabo Verde - Interinsulare Luftpost 1955-1958 + Kap Verde in den 1950er Jahren - Luftpost über den Aeroporto do Sal +++ Die Geschichte des ACCV 1954-1958 + Die Vignetten des ACCV + Belege mit den Vignetten des ACCV 1955-1957 + Der Übergang zu TACV + Literatur

 2. Weiterverwendung portugiesischer Kolonialausgaben nach der Unabhängigkeit 1975 +++ Mischfrankaturen mit Kolonialausgaben ohne Aufdruck und Briefmarken der Republik Kap Verde 1976 - 1986 + Kap Verde 1976 - 1986 + Philatelistische Mache zur Unabhängigkeit + Mischfrankaturen mit portugiesischen Briefmarken, Aufdruckmarken und Ausgaben anch der Unabhängigkeit + Aufdrucke auf portugiesischen Kolonialausgaben 1975 - 1978 + Literatur

 

 

SD14SD 14 -  "Carlos George (1870-1945)/August Schmidt - Briefe und Karten - Teil 2"                 (Reinhard Küchler)

Vorwort +++ Einleitung +++ Carlos George/August Schmidt und Rudolf Friedl - Kurzbiografie von Rudolf Friedl +++ Post von August Schmidt an Oscar Krause und Ferdinand Genth +++ Karten an Michael von Vaghy in Wien +++ Briefe und Karten von Carlos George an verschiedene Empfänger  +++  Briefe und Karten an Carlos George bzw. Ernst George +++ Briefe und Karten von August Schmidt seit 1916

 

 

 

 

 

 

SD15SD 15 -  "Beiträge zur Philatelie von Kap Verde - Teil 2"                 (Reinhard Küchler)

Einleitung +++ Ein Geschenk für Kap Verde - Die Hundertwasser-Ausgabe + Mustermarken der Hundertwasser-Ausgabe 1985 + Neue Verwendung des “Vapor”- Motivs auf personalisierten Briefmarken + Die Entwicklungszusammenarbeit Österreich - Kap Verde + Die Hundertwasser-Angebote des Auktionshauses Christoph Gärtner 2007 -2012 (mit Ergebnissen) +++ Private Ersttagsbriefe aus dem Zeitraum 1949 - 1952 an Vitor Manuel Gomes Carreiro +++ Die letzte Briefmarke der portugiesischen Post für Kap Verde +++ Unbekannte Probedrucke für eine Landkarten-Serie 1951 von Curvoisier +++ Probedrucke für eine Landkarten-Serie (etwa 1954/55) +++ Amilcar Cabral auf Briefmarken - Das besondere Verhältnis zwischen Guinea-Bissau und Kap Verde +++ Der Besuch von Papst Johannes Paul II. auf Kap Verde 1990

 

 

 

 

SD16SD 16 -  "Beiträge zur portugiesischen Post- und Philateliegeschichte Teil 1"                 (Reinhard Küchler)

Einleitung +++ Einige Eckdaten der portugiesischen Postgeschichte +++ Kurze Geschichte der portugiesischen Post (1953) +++ Die Postverbindungen von Portugal mit Europa auf dem Landwege, vor dem Bau von Eisenbahnen (1955) +++ Schnellere Briefpost aus Preußen nach Lissabon (1853)  +++  Die Beförderung der Correspondenz nach Portugal, Brasilien und der Argentinischen Republik (den La-Plata-Staaten) via Hamburg per Dampfschiff betreffend (1857) +++ Die Postverbindung zwischen Hamburg und Brasilien betreffend (1858) +++ Ermäßigung des Porto für die Korrespondenz nach und aus Portugal etc. via England (1859) +++ Beförderung der Briefe nach Portugal, den Kapverdischen Inseln und nach Brasilien via Frankreich betreffend (1860) +++ Die Taxierung der Korrespondenz aus Portugal etc. via England betreffend (1860) +++ Auszug aus der Ausführung des Post-Vertrags zwischen Preußen und England vom 1. Januar 1863 ab (1862) +++ Ausführung des Postvertrags zwischen Preußen und Portugal (1864) +++ Postvertrag zwischen Preußen und Portugal vom 26. April 1864 +++ General-Verfügung des General-Postamts zur “Erleichterung des Correspondenz-Verkehrs mit Portugal” (1867) +++ Verfügung des General-Postamts zur “Spedition der Correspondenz nach Portugal (1870) +++ General-Verfügungen des Generalpostamts Nr. 13 - Spedition der Correspondenz nach Portugal via England (1871) +++ General -Verfügungen des Generalpostamts Nr. 14 - Paketbeförderung nach Spanien und Portugal (1871) +++ General-Verfügungen des Generalpostamts Nr. 131 - Fahrpostsendungen nach Spanien und Portugal via Hamburg (1871) +++ Postvertrag zwischen Deutschland und Portugal (1872) +++Denkschrift zum deutsch-portugiesischen Vertrag und Ausführungen von Heinrich von Stephan vor dem Reichstag (1872) +++ Über das Postwesen in Portugal (1873) +++ Verfügung an sämtliche Poststellen, betreffend den Postverkehr mit Portugal (1875) +++ Das Postwesen Portugals (1880) +++ Portugal und der Weltpostverein

 

 

SD17SD 17 -  "Carlos George und August Schmidt - Briefe und Karten aus Lissaborn, Teil 3 "                 (Reinhard Küchler)

Einleitung +++ Briefe und Karten von Carlos George 1895-1944+++ Briefe und Karten an Carlos George 1891-1928 +++ Briefe und Karten von August Schmidt 1907-1928 +++ Post aus Lissabon und Porto nach Wien

 

 

 

 

 

 

Weitere Sonderdrucke sind in Vorbereitung!

 

3) “Digitale Bibliothek” (kostenlose Bestellung per E-Mail)

Neben der gedruckten „Portugal-Philatelie“ und den bekannten Sonderdrucken wird seit 2014 die „Digitale Bibliothek“ der Arbeitsgemeinschaft aufgelegt. Hier werden thematische Zusammenfassungen aus den Mitteilungsblättern, bereits erschienene Sonderdrucke, aber auch neue Themen aufgenommen und als   pdf-Datei per E-Mail verschickt. Die Leser können dann selbst entscheiden, ob sie die Datei ausdrucken möchten. Als erste Ausgabe erschien im Sommer 2014 der Sonderdruck über das Ende der portugiesischen Kolonialherrschaft in Indien 1961. Das Ziel ist, mit dieser neuen – und sicher auch etwas ungewohnten - Form der Präsentation neue Sammler anzusprechen und auf die Arbeitsgemeinschaft aufmerksam zu machen.

     

    DB 1) Philatelie in Portugiesisch-Indien gegen Ende der portugiesischen Herrschaft 1961 (2014)

    DB 2) Sao Tome e Princípe, Philatelie und Postgeschichte einer portugiesischen Kolonie in Afrika und der Übergang in die Unabhängigkeit 1948 bis 1977 (2015)

4) “Moderne Angola-Philatelie” (kostenlose Bestellung per E-Mail)

Die Moderne Angola-Philatelie (MAP) erscheint ausschließlich digital mindestens einmal im Jahr. Auf jeweils 30 Seiten stellt sie alle Aspekte der Philatelie Angolas dar. Es geht hier ebenso um Neuheiten, die Entwicklung der Post, Ersttagsbriefe, Literaturangebote, illegale Ausgaben, Beobachtungen des Philatelie -Marktes, aber auch wirtschaftliche Informationen, wenn sie eine Relevanz für die Philatelie haben können. Kurzum: Alle Bereiche der Angola-Philatelie werden hier angesprochen und beschrieben.

Hier geht es zur Leseprobe der MAP